• ART/FN ist die gemeinsame Internet-Plattform der Kunst- institutionen in Friedrichshafen.
    Lesen Sie mehr»


24 Stunden Friedrichshafen
200 Ansichten einer Stadt


Die Fotoreportage „24 Stunden Friedrichshafen – 200 Ansichten einer Stadt“ zeigt, wie hiesige Fotografinnen und Fotografen ihre Heimatstadt sehen und in Szene setzen. Das Projekt geht auf eine Initiative von Stefan Blank, selbst leidenschaftlicher Fotograf, Werbefachmann und Autor, zum Stadtjubiläum 200 Jahre Friedrichshafen zurück. Insgesamt wurden 20 Akteure ausgewählt, die Menschen, Orte, Begebenheiten, Nationalitäten, Junge und Alte, Arbeitswelt, Kultur, Sport, Vereinsleben – kurz: das Miteinander in der Stadt im Bild festgehalten haben. Herausgekommen sind 20 Bildserien aus je zehn Fotografien mit spannenden Einblicken und ungewohnten Ansichten der Stadt, in der wir leben, deren unterschiedliche Facetten uns aber nicht alle vertraut sind. Die Fotografen fingen ihre Bilder an einem Tag im September 2010 ein. Eine Jury entschied dann über die endgültige Auswahl für die Ausstellung.

Die Ausstellung „24 Stunden Friedrichshafen“ im Zeppelin Museum Friedrichshafen bildet einen ersten Höhepunkt des bürgerschaftlichen Engagements im Rahmen des Stadtjubiläums und wird bis zum 30. Januar, auch im Rahmen des Kunstfreitags am 21. Januar, in den Wechselausstellungsräumen des Zeppelin Museums präsentiert. Oberbürgermeister Andreas Brand eröffnet die Ausstellung am Donnerstag, 13. Januar, um 19 Uhr in Anwesenheit der Fotografinnen und Fotografen.

Die  20 Bilderserien können käuflich oder gegen eine Spende erworben werden. Mit dem Erlös soll das Projekt im Jubiläumsjahr fortgesetzt werden. Wieder sind Hobby- und Profifotografen aus Friedrichshafen eingeladen, ihre Stadt und ihre Mitmenschen im Bild festzuhalten. Einzelheiten der Fotoaktion werden noch bekannt gegeben.

Mehr Informationen erhalten Sie bei
Steuerungsteam FN 2011, Telefon 07541 203-2002 oder 203-2190, f.lutz@friedrichshafen.de; t.stottele@friedrichshafen.de
Frank-Thorsten Moll, Leiter der Kunstabteilung des Zeppelin Museums Friedrichshafen, Seestr. 22, D-88045 Friedrichshafen,
Tel.: ++49 (0)7541 3801-20, moll@zeppelin-museum.de, www.zeppelin-museum.de